Stoff, Leder, Alcantara

Die Wahl des Bezuges Ihres Polstermöbels gibt diesem erst seinen authentischen Charakter. Hierbei spielen Musterung und Farbe eine wichtige Rolle, aber auch die Beschaffenheit des Bezugsmateriales ist von zentraler Bedeutung. Denn hier kommt zur Optik noch das Fühlen hinzu.

Leder fühlt sich anders an, als zum Beispiel Velours. Um nicht nur ein Design- sondern auch ein Wohlfühl-Möbel zu erhalten, lohnt es sich deshalb, sich etwas mit den verschiedenen Materialien zu befassen. Dies gilt auch für die Reinigung und Pflege, denn nicht jedes Bezugsmaterial eignet sich gleich gut für jeden Einsatz. In der Harmonie dieser Faktoren liegt ihr zukünftiges Polstermöbel, an welchem Sie viele Jahre Freude haben werden.

Wie wäre es z.B. mit...

-

Mikrofaser-Stoff
(Alcantara, Dinamica, Microweb, Microline, etc.)

-

Flachgewebe
(Damast, Rips, etc.)

-

Velours
(Jacquard, Mohair, Gaufré, etc.)

-

Leder
(Naturnappa, Semi-Anilin, Nubuk, Antikleder, etc.)

-

Ausgefallenes
(Von tierisch bis unglaublich)


Weiter